Andreas Reiter Fotografie

Andreas reiter

Hallo und herzlich Willkommen auf reiterandreas.de! 

Mein Name ist Andreas Reiter.
Ich bin etwas über 30 Jahre jung,            
bin verheiratet und habe zwei Kinder. 
Ich komme aus Freiolsheim und lebe in Völkersbach.

Beides liegt am Rande des Nordschwarzwaldes, auf den Höhen zwischen Murgtal und Albtal. 

Meine Interessen liegen in der Fotografie und der Musik. 
Neben dem eigenen Musizieren (Trompete), sauge ich förmlich alles um die Musik in mich auf.

Ganz besonders bei Swing, Jazz, und deutschem (Oldschool-) Hip-Hop könnte ich stundenlang abtauchen.  

Ansonsten halte ich „Die Sopranos“ für die beste Fernsehserie der Welt, tendiere mehr zu „Star Trek“, finde Basketball interessanter als Fussball, bin Besitzer meiner „eigenen“ MS, trage gerne Hüte, währe gerne mehr in der Natur unterwegs, und würde am liebsten mit der Familie einfach in einem Camper „darauf los fahren“. 

In meinem Hauptberuf habe ich meine Leidenschaft und mein Spielfeld in der Logistik gefunden.

So arbeite ich bei einem badischen Autobauer und sorge dafür, dass in der ganzen Welt PKWs oder LKWs gebaut werden können.

Seit 2018 habe (auch) ich die Diagnose auf Multiple-Sklerose erhalten. Taubheitsgefühle, Sensibilitätsstörungen und abwechselnde Müdigkeit gehören seitdem zum täglichen Begleiter.

Meine Fotografie findet sich zumeist in der Landschaftsfotografie wieder. Die Natur, Berge, Täler, Flüsse oder Meer – alles bietet fast immer faszinierende Motive.
Städte und Straßen kamen mittlerweile dazu, und sind mit Ihren Details eine gern genutzte Abwechslung.
Das alltägliche bilde auch ich fast nur noch per Smartphone ab – ist jedoch gesondert auf Instagram zu finden.

© 2020 Andreas Reiter Fotografie

Thema von Anders Norén