Andreas Reiter

Blog über Fotografie, Musik, MS, ...

d’Pfad – Glasbach – Malschauen

Einfach mal die Zeit nutzen, Seele baumeln lassen, ’ne Runde gehen und einmal versuchen, etwas ganz normales abzubilden:

d’Pfad hinunter:
Bekannt als die kürzeste Verbindung zwischen Malsch und Völkersbach.
Er war früher Boten- und Fußweg zu den Dörfern des Albtals.

Über den Neuen Weg (I?) entlang des „Glasbächles“ hinauf zu den Farlichwiesen, bzw. an der Galswiese vorbei..

…nach Malschauen…

…und am Pfad vorbei, zurück zum Ausgangspunkt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

4 + fünfzehn =

© 2020 Andreas Reiter

Thema von Anders Norén